predigerseminar nuernberg 2017

Lage und Garten

Lage

Das 1990 renovierte Haus mit seinen hohen Räumen und seiner einladenden Atmosphäre liegt in einem großen Garten mit altem Baumbestand am Wöhrder See. Um den See führt ein schöner Spazierweg (45 oder 80 Minuten).

In die Innenstadt von Nürnberg sind es mit der Straßenbahn 10 Minuten. Es empfiehlt sich auch der Fußweg entlang an See und Fluss (30 Minuten).

Eingang des Predigerseminars
Eingang des Predigerseminars
Blick auf Feuerwehr und Sebastianspital
Blick auf Feuerwehr und Sebastianspital
Blick auf den Wöhreder See und den Nürnberger Versicherungsturm
Blick auf den Wöhrder See und den Nürnberger Versicherungsturm
Lage4
Blick auf den Wöhrder See und das Hochhaus Norikus

Garten

Der Garten des Predigerseminars wurde während des Umbaus 1990 neu angelegt. Zugrunde lagen die Planungen von Landschaftsarchitekt Bernard Lorenz.

Laube
Laube
Blumenbeete
Blumenbeete
Wandelgang
Wandelgang
Wandelgang vor dem Haus
Wandelgang vor dem Haus
Wege
Wege
Pavillon
Pavillon
Kleinfußballfeld
Kleinfußballfeld
Blick vom zweiten Stock
Blick vom zweiten Stock

zurück zu  Tagungsort